Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

die schrittweise Aufnahme des Sport- bzw. sportlichen Trainingsbetriebs ist wieder möglich.

Jedoch ist die derzeit gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Verbindung mit den Erlassen der Kommunalverwaltungen stets zu berücksichtigen. Darüber hinaus ist für die Aufnahme des Sportbetriebes ein entsprechendes Hygienekonzept aufzustellen, um die Kontakte -trotz der Lockerungen- möglichst gering zu halten.

Die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW findet Ihr unter dem nachfolgenden Link:
https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-06-10_fassung_coronaschvo_ab_15.06.2020.pdf

Euer SUA-Hauptvorstand